logo

Psychotherapie

Psychotherapie ist ein eigenständiges Heilverfahren im Gesundheitsbereich für die Behandlung von psychischen, psychosozialen oder auch psychosomatisch bedingten Verhaltensstörungen und Leidenszuständen. Zweck einer Psychotherapie ist es, seelisches Leid zu heilen oder zu lindern, in Lebenskrisen zu helfen, gestörte Verhaltensweisen und Einstellungen zu ändern und die persönliche Entwicklung und Gesundheit zu fördern.

In Österreich gibt es vier große psychotherapeutische Schulen. Eine davon ist die Systemische Therapie, in der psychosoziale Phänomene, Schwierigkeiten und Lösungen nicht an einzelne Personen gebunden, sondern von einem System aus Beziehungen und spezifischen Umständen bedingt gesehen werden. Menschliches Fühlen, Denken und Handeln ist somit immer kontextabhängig und kann auch verändert werden.

Meine Aufgabe ist es, mit Ihnen Ihren individuellen Kontext zu ergründen, ein Ziel zu finden und Sie auf Ihrem Weg dorthin zu begleiten. Gesprächstherapie, kreative Gestaltung, Spiele und Übungen sind nur eine kleine Auswahl an Möglichkeiten, die für den psychotherapeutischen Prozess genutzt werden können. Wichtig ist dabei immer, dass Sie sich wohl fühlen und Ihre eigenen Vorstellungen miteinbringen.

Themen

Es gibt eine Vielzahl an Aspekten, die in einer Psychotherapie besprochen werden können. Unabhängig davon, wie normal oder tabuisiert die Thematik ist, können wir im Erstgespräch gemeinsam herausfinden, ob das angebotene Setting passt oder der Kontakt zu anderen Personen hergestellt werden sollte. Häufige Themen in meiner Praxis sind:

  • Ängste und Zwänge
  • Suchterkrankungen
  • Depression & Burn Out
  • Suizidgedanken
  • Schule, Studium und Arbeit
  • Beziehungen
  • Pubertät
  • Familiäres Zusammenleben
  • Sexualität und sexuelle Orientierung
  • Motivation und Erfolgsstrategien

Zielgruppen & Settings

Das psychotherapeutische Angebot richtet sich an Erwachsene jeden Alters und insbesondere an Jugendliche und Kinder ab zehn Jahren. Bezüglich Psychotherapie mit jüngeren Kindern wenden Sie sich bitte an Frau oder an Frau .

Als therapeutisches Setting ist sowohl Einzeltherapie aber auch Paar- und Familientherapie möglich. Des Weiteren biete ich Gruppentherapien zu folgenden Themen an:

  • Schwierigkeiten in Ausbildung und Studium
  • Überforderung in Sozial- und Gesundheitsberufen
  • Soziale Ängste

Die Gruppentherapien für bis zu acht Personen finden ausschließlich in Wien statt. Der Einstieg in eine der Gruppen ist nach einem Erstgespräch jederzeit möglich, sofern freie Plätze vorhanden sind.